DGUV Newsletter Mai

AKTUELLES

Bild

In den kommenden Wochen kehren wieder mehr Kinder und Jugendliche in ihre Bildungseinrichtungen zurück. Für die dort Beschäftigten bedeutet das: Sie müssen eine Reihe von Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus umsetzen und diese auch den Kindern vermitteln.
Zur Pressemitteilung der DGUV

Bild

Da die Lage der Coronavirus-Pandemie veränderlich ist, sollte sich jeder tagesaktuell über die jeweiligen Entwicklungen und Empfehlungen informieren. Die DGUV und die Unfallversicherungsträger bieten spezifische Informationen und Empfehlungen für verschiedene Branchen.
Aktuelle Informationen der DGUV
Zu den Sonderseiten der BGen, Unfallkassen und der SVLFG

Bild

Der Deutsche Bundestag hat am das 07. Mai 2020 das 7. SGB IV-Änderungsgesetz beschlossen. Das Gesetz enthält auch Änderungen am SGB VII, die das Recht der Berufskrankheiten weiterentwickeln.
Zur Pressemitteilung der DGUV

Bild

Mit Blick auf die Gefährdungsbeurteilung haben Bund und Länder beschlossen, dass "jedes Unternehmen in Deutschland auch auf Grundlage einer angepassten Gefährdungsbeurteilung sowie betrieblichen Pandemieplanung ein Hygienekonzept" umsetzen muss.
Zur Pressemitteilung der DGUV

Bild

Der internationale Tag für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit stand in diesem Jahr im Zeichen der Pandemie. Das Motto lautete: "Stoppt die Pandemie: Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit kann Leben retten."
Zur Pressemitteilung der DGUV

Bild

Die Gebäudereinigungsbranche angesichts der Coronavirus-Pandemie als systemrelevant eingestuft und erfährt eine steigende Wertschätzung durch die Bevölkerung. Um für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten zu sorgen, wurde die Branchenregel 101-605 "Gebäudereinigung" durch die DGUV veröffentlicht.
Zur Pressemitteilung der DGUV
Zur Branchenregel "Gebäudereinigung"

Bild

Per Messengerdienst können Mütter und Väter zeitnah und niederschwellig ihre Fragen loswerden. Auch die Lehrkräfte haben durch die Dienste die Möglichkeit, wichtige Informationen zu streuen oder Planungen abzusprechen. Der Medienpädagoge Gregory Grund gibt Tipps für einen geregelten Austausch zwischen Lehrkräften und Eltern.
Zur Pressemitteilung der DGUV

Bild

Für den Umgang mit der Ausbreitung des Coronavirus sind Impulse von Führungskräften und der Unternehmensleitung erforderlich. Hier greifen die Handlungsfelder der kommmitmensch-Kampagne ineinander: Gute Führung und Kommunikation sowie die Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Vorbeugemaßnahmen sind ausschlaggebend für eine Kultur der Prävention und damit Sicherheit und Gesundheit im Betrieb.
Zur Corona-Sonderseite von "kommmitmensch"-Seite

SICHERHEIT UND GESUNDHEIT

Bild

Wie lassen sich die Herausforderungen durch die Coronavirus-Pandemie bewältigen? Wie lassen sich Infektionen mit Corona vermeiden? Diese und viele weitere Fragen werden in der neuen "pluspunkt"-Ausgabe - dem Magazin für Sicherheit und Gesundheit in der Schule - beantwortet.
Zur aktuellen "pluspunkt"-Ausgabe

Bild

Arbeitsmedizinische Forschung zur Sicherheit und Gesundheit hat einen hohen Stellenwert, der auch in Zeiten der Pandemie nicht vernachlässigt werden darf. Vorgestellt werden u.a. der Sachstand zum Thema Schichtarbeit, die Herausforderungen an den Gesundheitsschutz beim Schweißen sowie das neue Forschungsprojekt zur Optimierung von Allergentestungen für beruflich bedingte allergische Erkrankungen.
Zum IPA-Journal

Bild

  • Mit der Ermittlung von Quarzexpositionen am Arbeitsplatz sowie von Quarzgehalten in Materialien beschäftigt sich ein aktueller Beitrag der Zeitschrift "Gefahrstoffe – Reinhaltung der Luft", die vom Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) mit herausgegeben wird. Der Artikel ist Teil des Themenhefts "Gefahrstoff (Quarz)staub".
    Zum Beitrag "Quarzexpositionen"
  • Silikose ist eine chronische, irreversible Lungenerkrankung, die durch langjähriges Einatmen bestimmter Stäube entstehen kann. Die Dosis-Wirkungs-Beziehung zwischen Quarzstaubexposition und Silikose ist Thema eines aktuellen Beitrags in der Zeitschrift "Gefahrstoffe – Reinhaltung der Luft".
    Zum Beitrag "Quarzstaub und Silikose"
    Zur Zeitschrift "Gefahrstoffe – Reinhaltung der Luft"

Bild

Wenn die Fahrerin oder der Fahrer eines Lkw etwa beim Abbiegen andere Verkehrsteilnehmende übersieht, können die Folgen für alle Beteiligten dramatisch sein. Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen, hat die Gefahrgutspedition ABS Bonifer ein umfangreiches Präventionsprogramm mit zwei Schwerpunkten etabliert: modernste technische Ausstattung für die Fahrzeuge und neuester Wissensstand für die Beschäftigten.
Zur aktuellen Ausgabe der "arbeit&gesundheit"
Zu den Corona-Infos der "arbeit&gesundheit"

Bild

Viele Schwangere und Stillende im Mutterschutz und besonders auch die Betriebe, in denen die Schwangeren arbeiten, sowie Ärztinnen und Ärzte stellen sich zurzeit die Frage, welche Folgen die Corona-Pandemie für Schwangere, Mütter und ihre Kinder in Mutterschutz und Arbeitsleben hat. Ein neuer Arbeitskreis aus Expertinnen und Experten des Ausschusses für Mutterschutz beantwortet Fragen in einem Infopapier.
Zum Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

MEDIEN

Bild

Der IFA Report 1/2020 soll Software-Entwicklern als Ergänzung, Interpretationshilfe und Richtschnur für die praktische Umsetzung der Norm DIN EN ISO 13849-1 dienen. Vor dem Hintergrund der eher knapp gehaltenen Normung ist der Report eine wertvolle Unterstützung auf dem Weg durch die verschiedenen Phasen des Software-Sicherheitslebenszyklus.
Zum IFA-Report 01/2020

  • DGUV Regel 103-602 - Branche Abwasserentsorgung (neu)
    Zum Download
  • DGUV Regel 109-002 (bisher: BGR 121) - Arbeitsplatzlüftung - Lufttechnische Maßnahmen (neu)
    Zum Download
  • DGUV-Information 202-068 (bisher: GUV-SI 8078) - Sicheres Bohren (neu)
    Zum Download
  • DGUV-Information 202-082 (bisher: BG/GUV-SI 8096) - Sicheres Arbeiten mit Metall (neu)
    Zum Download
  • DGUV Information 202-104 - Inklusiven Sportunterricht sicher und attraktiv gestalten: Goalball (neu)
    Zum Download
  • DGUV Information 202-108 - Sicherheit und Gesundheit im Betriebspraktikum (neu)
    Zum Download
  • DGUV Information 208-003 (bisher: BGI 532 Teil 2) - Steh-Kassenarbeitsplätze (neu)
    Zum Download
  • DGUV Information 213-719 (bisher: BGI-790-019) - Empfehlungen Gefährdungsermittlung der Unfallversicherungsträger (EGU) nach der Gefahrstoffverordnung - Einsatz von Kaltschweißmitteln für PVC-Bodenbeläge (neu)
    Zum Download

TERMINE

In einer Abstimmungsrunde zwischen der Geschäftsführung der DGUV und den Geschäftsführungen der UV-Träger ist entschieden worden, alle externen Seminare und Veranstaltungen der Unfallversicherung und der DGUV bis Ende Juni abzusagen.

Weitere Termine und Absagen zeigt die Veranstaltungsübersicht der DGUV.