Virtueller Messeauftritt der DGUV, der Berufsgenossenschaften, Unfallkassen, Institute und ihrer Partner

Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)

Herzlich willkommen auf dem virtuellen Messestand der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN).

Das Bild zeigt eine Fotographie der App

Bild: BGN

BGN-Intralogistik-App

Unfallschwerpunkt Intralogistik: Unfallschwerpunkt Intralogistik: Unfallrisiko bewerten und geeignete Maßnahmen finden

Die Intralog-App wurde von der BGN entwickelt, um Sicherheitsfachleuten ein einfach zu nutzendes Werkzeug zur Risikobewertung und Maßnahmenplanung für die Unfallprävention im innerbetrieblichen Verkehr an die Hand zu geben. Intralog ist eine kostenlos downloadbare Web-App, die mit allen gängigen Endgeräten (PC, Tablet oder Smartphone) und Betriebssystemen nutzbar ist. Vier typische Unfallhergänge beziehungsweise Problemfelder werden dort behandelt:

  • Ein vorwärtsfahrendes Fahrzeug, meist ein Lkw, kollidiert mit einem Fußgänger.
  • Ein rückwärtsfahrendes beziehungsweise rangierendes Fahrzeug kollidiert mit einem Fußgänger.
  • Ein Gabelstapler kollidiert mit einem Fußgänger.
  • Beim Be- oder Entladen fährt der Lkw vorzeitig von der Ladestelle weg und der Be- oder Entlader stürzt in die entstehende Lücke zwischen Fahrzeug und Laderampe

https://www.bgn-intralog.de/


Das Bild zeigt eine Bäckereifachverkäuferin mit einem Handschuh und ohne Handschuh jeweils mit einem Brötchen in der Hand.

Bild: BGN

Der Handschuh-Hygiene-Irrtum

Einmalhandschuhe bringen z. B. im Verkauf oder beim Umgang mit Lebensmitteln im Regelfall keinen zusätzlichen hygienischen Nutzen. Auch nicht zu Pandemiezeiten.

Denn auch Einweghandschuhe kontaminieren beim Kontakt mit belasteten Oberflächen oder beim Anziehen mit kontraminierten Händen.

Dementgegen steht unter anderem eine durch die Handschuhe hervorgerufene „Pseudo-Sicherheit“, eine Hautbelastung durch das feuchte Milieu im Handschuh und das vermeidbare Produzieren von Kunststoffmüll.

Weiterführende Informationen finden Sie unter anderem hier:


Das Bild zeigt eine Branchenübersicht der Mitgliedsunternehmen der BGN.

Bild vergrößern

Bild: BGN

Informationen zu weitere Themen

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.bgn.de und in unserem BGN Branchenwissen www.bgn-branchenwissen.de


Druckschriften und Medien

Alle auf der Messe zur Mitnahme ausliegenden Medien können sie auch über unseren Medienshop beziehen: https://medienshop.bgn.de/

Spezielle Fragen von Ihnen?

Auch wenn Sie nicht zu uns an den Messestand kommen können, können Sie uns bei Fragen gerne direkt kontaktieren.

Bei Fragen zu Mitgliedschaft und Beitrag bei der BGN: 0621 / 4456 -1581

Bei Fragen zu Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und den damit verbundenen Leistungen, für die die BGN zuständig ist: 0621 / 4456 – 0

Und bei Fragen zum Arbeitsschutz bzw. zur Prävention sowie zur Betriebsbetreuung erreichen Sie eine Aufsichtsperson unserer Hotline Arbeitsschutz unter: 0621 / 4456 – 3517

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf www.bgn.de

Weitere Informationen