6. Fachsymposium - Muskel-Skelett-Erkrankungen

Aspekte und Möglichkeiten der Prävention

Bildquelle: GDA, AP "MSE"

Der Landesverband Nordost der DGUV hat auch in diesem Jahr wieder alle Fachvertreter der Betriebs- und Arbeitsmedizin sowie alle Interessierten zum inzwischen 6. Fachsymposium eingeladen. Am 28. November wurden mit einer Reihe interessanter Fachvorträgen und Praxisbeispielen sowie einer am Ende der Veranstaltung durchgeführten Plenardiskussionen Möglichkeiten der der Prävention im Bereich der „Muskel-Skelett-Erkrankungen aufgezeigt und diskutiert.

Einige Vorträge sowie einige Bilder stehen Ihnen nachfolgend als Download zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dem Publikum, den Vorredner, und Referenten für ihre wertvollen Beiträge, interessanten Fragen und Anregungen, bei den Referentinnen und Referenten für die sehr schönen Vorträge und ihrem Einverständnis ihnen diese zur Verfügung zu stellen.

Und ganz herzlich möchten wir uns noch bei Frau Dr. Ute Pohrt (BG BAU) sowie Frau Dr. Susanne Wimmer (B.A.D. Berlin) - für ihre fachliche Leitung und Unterstützung - und nicht zuletzt bei der Moderatorin Frau Juliane Manteuffel (FSA, Potsdam) - die uns sehr souverän durch die Veranstaltung führte – bedanken, sowie bei allen Genannten und Nichtgenannten, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Vortrag/Abstract (PDF-Download) Referent
Welche Bedeutung haben Muskel-Skelett-Erkrankungen im Arbeitsunfähigkeitsgeschehen?
Eine Analyse für die Region Berlin/Brandenburg (PDF, 568 kB)
Dipl.-Math. Susanne Hildebrandt
IGES Institut GmbH
Präventionskampagne „Denk an mich. Dein Rücken“
Umsetzung, Evaluation und Nachhaltigkeit (PDF, 1,5 MB)
Theresa Hartlieb
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. (DGUV)
GDA MSE
Ein Arbeitsprogramm mit Gewicht (PDF, 1,1 MB)
Nadia Schley
Landesamt für Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und technische Sicherheit Berlin – LAGetSi –
Belastungen an Steharbeitsplätzen
Möglichkeiten der Bewertung und Gestaltung (PDF, 203 kB)
Dr.-Ing., M.Sc. André Klußmann
Institut ASER e.V.
Möglichkeiten und Grenzen der Prävention
Muskel-Skelett-Belastungen an einem Beispiel (PDF, 2,0 MB)
Dipl.-Ing. Kerstin Steindorf
BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Das BGW-Rückenkolleg
Wie stark profitieren die Teilnehmer von einem Refresher-Kurs? (PDF, 8 kB)
Bianca Kusma
Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Der Firmenservice der Deutschen Rentenversicherung
Prävention/Rehabilitation – Angebote der Deutschen Rentenversicherung (PDF, 971 kB)
Dr. Ulrich Eggens
Deutsche Rentenversicherung - Berlin-Brandenburg
Impressionen
Fotos (PDF, 779 kB)

Termin(e):

28. November 2016

Veranstaltungsort:

Jugendgästehaus Hauptbahnhof
Lehrter Straße 68
10557 Berlin

Tag der Arbeitssicherheit 2016

Haus des Bürgers in Ramstein-Miesenbach

Termin(e):

01. - 02. Juni 2016

Veranstaltungsort:

"Haus des Bürgers"
Kultur- und Tagungszentrum
Am Neuen Markt 4
66877 Ramstein-Miesenbach

Starke Angebote für Ihr Unternehmen – Inklusion als Chance

Gemeinsame Veranstaltung für die Arbeitgeber der Region Berlin-Brandenburg

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Der demografische Wandel ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung, die wir nur gemeinsam lösen können.

Um den zukünftigen Fachkräftebedarf decken zu können, möchten wir die Kompetenzen von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen sowie Flüchtlingen und Asylsuchenden stärker in den Fokus rücken.

Wir laden Sie hierzu zu einer gemeinsamen Veranstaltung am 14.03.2016 von 17.00 – 19.30 Uhr ins Atrium der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg ein.

Lassen Sie sich von den Angeboten und Beispielen unserer Veranstaltung inspirieren.

Folgende Impulsvorträge sind für die Veranstaltung vorgesehen:

  • Firmenservice der Deutschen Rentenversicherung
  • Arbeitgeberservice für Flüchtlinge
  • Inklusion als Bereicherung für Unternehmen:
    Ein gelungenes Beispiel
  • Berufliche Integration von Menschen mit psychischen Einschränkungen

Im Anschluss können Sie sich auf dem Markt der Möglichkeiten an Beratungsständen informieren, Fragen stellen und Erfahrungen austauschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Termin(e):

14. März 2016

Veranstaltungsort:

Atrium der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg
Knobelsdorffstraße 92
14059 Berlin

Anmeldung

Lärm am Arbeitsplatz - Belastung für Körper und Psyche

Titelbild des Flyers

Termin(e):

04. Februar 2016

Veranstaltungsort:

Grand Elyseé Hotel Hamburg
Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg