Sachgebiete des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)

Tortendiagramm mit prozentualer Aufteilung der Kapazitäten nach Sachgebieten im Jahr 2016

Bild vergrößern

Arbeitskapazitäten des IFA im Jahr 2016 nach Sachgebieten
Bild: IFA

Mehr Informationen

Sachgebietsverteilung prozentual im Jahr 2016:

  • 43 % Chemische und biologische Einwirkungen
  • 14 % Physikalische Einwirkungen
  • 14 % Geräte- und Produktsicherheit
  • 13 % Fachübergreifende Aufgaben
  • 7 % Allgemeine Fragen
  • 6 % Persönliche Schutzausrüstungen
  • 3 % Bauliche Einrichtungen, Transport und Verkehr