3. Fachveranstaltung: Vom Problem zur Lösung

Cover des Flyers

Cover des Flyers
Bild: IFA, Funkwerk Security Communications GmbH, Ascom Deutschland GmbH, endostock – fotolia

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) und das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) laden ein zur 3. Fachveranstaltung "Vom Problem zur Lösung" am 3. und 4. Mai 2017 in Berlin.

Nach den erfolgreichen Fachveranstaltungen 2012 und 2014 wird sich die 3. Fachveranstaltung "Vom Problem zur Lösung" diesmal in folgende vier Themenblöcke gliedern:

  • Wandel von Arbeit und Industrie,
  • Inklusion und Partizipation,
  • Transport – Verkehr – Logistik sowie
  • Technische Planungstools und Persönliche Schutzausrüstungen (PSA).

In den jeweiligen Themenblöcken werden aktuelle technische, organisatorische und personenbezogene Maßnahmen des Arbeitsschutzes als innovative und praktische Lösungen zu den konkreten Frage- und Problemstellungen präsentiert.

Auch diese wieder international ausgerichtete Veranstaltung behandelt vielfältige und interessante Themen für alle am Arbeitsschutz Beteiligten, wie z. B. Unternehmerinnen und Unternehmer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Beschäftigte, Bildungseinrichtungen und Unfallversicherungsträger. Dabei wird die Veranstaltung Möglichkeiten bieten, sich mit Fachleuten auszutauschen und Anregungen mitzunehmen.

Weitere Informationen:

Programm der Veranstaltung (Flyer) (PDF, 2,3 MB)

Datum: 3./4. Mai 2017

Veranstaltungsort:
Berlin