Prüfung von Maschinen und Sicherheitsbauteilen

Prüfgebiete des IFA

Das IFA prüft und zertifiziert handbetriebene Flurförderzeuge Lastaufnahmemittel und Maschinen zum Heben von Personen Der Schwerpunkt der Arbeiten im Bereich der Maschinenrichtlinie liegt bei den Sicherheitsbauteilen und verschiedenen Teilprüfungen an Maschinen.

Es werden geprüft:

 Teilprüfungen an Maschinen betreffen

  • fluidtechnische und elektrische Ausrüstungen und Steuerungen von Maschinen
  • mechanische Ausrüstungen
  • Lärm
  • Vibrationen (sowohl Hand-Arm- als auch Ganzkörpervibrationen)
  • heiße Oberflächen
  • elektromagnetische Felder (Emission und Immission)
  • Gefahrstoffemissionen und
  • Fremdeinflüsse durch Betriebs- und Umgebungsbedingungen.