Welche Handschuhgröße benötige ich?

Schablone mit eingezeichneter Messskala für Handschuhgrößen

Bild vergrößern

Schablone zur Ermittlung von Handschuhgrößen
Bild: DGUV

Für hohen Tragekomfort und bequemes Arbeiten ist die richtige Handschuhgröße wichtig. Um sie zu bestimmen, legt man eine Hand auf ein Blatt und malt den Umriss mit einem Stift nach. Die Handbreite sollte – wie in der Abbildung –  eingezeichnet und dann mit einem Lineal ausgemessen werden. Die in der vergrößerten Zeichnung ablesbaren Maße ergeben die passende Handschuhgröße.

Man sollte niemals einen zu kleinen Handschuh tragen, da sich das Material durch die Dehnung ausdünnt und die Barrierewirkung folglich absinkt. Zu große Handschuhe hingegen hindern bei der Arbeit. Daher ist es wichtig, eine passende Größe zu tragen.