Usability und psychische Gesundheit - Der Einfluss von Software-Usability auf psychische Beanspruchung

Autorin: Sylwia Birska

Hochschule: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Diplomarbeit 2013

Kurzfassung: Die Zahl der Beschäftigten an Bildschirmarbeitsplätzen steigt und das Thema psychische Belastungen wird zunehmend in Öffentlichkeit, Politik und Wissenschaft diskutiert. Im Fokus des Arbeitsschutzes steht, die Gesundheit von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowohl zu erhalten als auch zu verbessern und zu fördern. Die Diplomarbeit zielte deshalb darauf ab zu überprüfen, ob sich ein Zusammenhang zwischen der Gebrauchstauglichkeit (Usability) einer Software und psychischer Beanspruchung nachweisen lässt, sowie konkrete Usability-Schwächen der Groupware BSCW – Basic Support for Cooperative Work aufzudecken. Dazu sollten im quantitativen Teil der Studie die Ergebnisse der Primärstudie von Hurtienne und Prümper (2003) zum Einfluss der software-ergonomischen Qualität auf psychische Beanspruchung in Form einer Replikation mit veränderten Kontextbedingungen mittels Online-Befragung reproduziert werden. Die Resultate der Primärstudie konnten jedoch aufgrund einer zu geringen Stichprobengröße nicht repliziert werden.

Im qualitativen Teil der Studie wurden Kontextinterviews und Benutzungstests mit BSCW-Nutzern durchgeführt. Der Befund von 114 kritischen Nutzungssituationen zeigt, dass die getestete BSCW-Version - bezogen auf die Usability - starkes Optimierungspotenzial besitzt. Dies war in dieser Form aus den Ergebnissen der quantitativen Untersuchung nicht ersichtlich und unterstreicht somit die Bedeutung des qualitativen Ansatzes. Zur Optimierung der Software lassen sich aus den vorliegenden kritischen Nutzungssituationen Designvorschläge ableiten. Somit leistet die vorliegende Diplomarbeit einen Beitrag zur belastungsoptimierten Gestaltung der Mensch-Maschine-Interaktion.

Ansprechpartner:

Dr. rer. nat. Roger Stamm

Fachbereich 1: Informationstechnik, Risikomanagement

Tel: 02241 231-2761
Fax: 02241 231-2234