Ergebnisse aus der Forschung V/2013

Zu neuen Projekten des Instituts für Arbeitsschutz der DGUV (IFA) liegen Zeitschriftenaufsätze oder Broschüren vor. Sonderdrucke der Veröffentlichungen können kostenlos angefordert werden oder stehen als PDF-Dateien zum Herunterladen bereit. Weitere Forschungsprojekte des IFA sind online verfügbar.

Ansicht des Beitrags

Struktur und Funktionalität der Nano-Expositionsdatenbank NECID (Nano and Contextual Information Database)

Das Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA) koordiniert den Aufbau einer internationalen Datenbank mit Informationen zur Exposition gegenüber Nanomaterialien am Arbeitsplatz (NECID). Über den Stand der Arbeiten berichtet ein Artikel in der Zeitschrift "Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft". Er kann kostenlos bestellt werden.

Download (PDF, 205 kB) des Artikels

Bestellen


Ansicht des Beitrags

Rutschgefahren erkennen und vermeiden

Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle sind ein Schwerpunkt des Unfallgeschehens. Ein Artikel in der Zeitschrift "Technische Sicherheit" fasst den gegenwärtigen Stand der Technik zusammen und stellt die Gefährdungsbeurteilung in der Praxis vor. Er kann kostenlos bestellt werden.

Download (PDF, 1,3 MB) des Artikels

Bestellen


Ansicht des Beitrags

Forschungsaktivitäten der DGUV

Ein Artikel des IFA in der Zeitschrift "DGUV Forum" gibt einen Überblick über aktuelle Forschungsaktivitäten der DGUV zur Prävention von Rückenbelastungen und -beschwerden.

Download (PDF, 5, 2 MB) der Ausgabe (Seiten 16 und 17)


Ansicht des Beitrags

Leistungsfähigkeit von Messverfahren für krebserzeugende Arbeitsstoffe

Ob die bislang eingesetzten Messverfahren auch geeignet sind, die Einhaltung von Akzeptanz- und Toleranzkonzentrationen bei krebserzeugenden Arbeitsstoffen zu überprüfen, diskutiert das IFA am Beispiel der krebserzeugenden Metalle in einem neuen Artikel. Er ist in der Zeitschrift "Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft" erschienen und kann kostenlos bestellt werden.

Download (PDF, 134 kB) des Artikels

Bestellen


Weitere Ergebnisse