Archiv 2000: Die Bedeutung der Sicherheitstechnik in der Industrie

(aus: 'Totally Integrated Automation, Ausgabe 4/99')

Etwa ein Fünftel des weltweiten Exports an Maschinen kommt aus der Bundesrepublik Deutschland. Mit dem hohen technischen Standard im Maschinen- und Anlagenbau und der hohen Innovationsgeschwindigkeit der Produkte muss die integrierte Sicherheitstechnik Schritt halten.

Die meisten modernen sicherheitsrelevanten Schutzeinrichtungen und Steuerungen für Maschinen und Einrichtungen, die zum Erkennen und Warnen von Personen dienen, wurden in den letzten Jahren von deutschen Herstellern am Markt eingeführt. Die Entwicklung und sicherheitstechnische Bewertung einer ganzen Reihe dieser Produkte wurde auf Initiative der Berufsgenossenschaften konstruktiv vom Berufsgenossenschaftlichen Institut für Arbeitssicherheit - BIA begleitet.

Hintergrundinformationen zu diesem Thema enthält ein Interview mit dem stellvertretenden Leiter der Prüf- und Zertifizierungsstelle der Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik, Köln, und dem Leiter des Referates "Elektronik" im Fachbereich "Maschinenschutz - Steuerungstechnik" des BIA. Das Interview (PDF, 120 kB) steht als PDF-Datei zur Verfügung.