Anna-Maria Hessenmöller

Diplom-Psychologin
Jahrgang 1981


Tätigkeit im IAG
Referentin im Bereich "Evaluation und Betriebliches Gesundheitsmanagement"

Ausbildung
Studium der Psychologie an der Technischen Universität Dresden; Forschungsaufenthalt an der Karl-Franzens-Universität Graz (Österreich);  Diplomarbeit zum Einfluss des Chronotypen auf Stress und Kognition; Ausbildung zur Gesundheitsmanagerin im Betrieb

Beruflicher Werdegang
2004/2005 Fremdsprachenassistentin an der Escuela Oficial de Idiomas (E.O.I.) in Parla (Spanien); seit 2008 Trainerin für psychologische Prävention im Rahmen des Gesundheitsförderungsprogramms AktivA; ab 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Ganzheitliche Gesundheitsförderung von Erwerbslosen" an der Technischen Universität Dresden, Institut für Arbeits- und Organisationspsychologie; seit 2010 im Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)

Ansprechpartnerin zu den Themen

  • Evaluation von Präventionskampagnen
  • Evaluation von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Evaluation von Managementsystemen
  • Transferevaluation
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt

Institut für Arbeit und Gesundheit
der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
Königsbrücker Landstraße 2
01109 Dresden
Tel. +49 351 457-1006
Fax +49 351 457-201006


Publikationen (Auswahl)