Katrin Boege

Psychologin
Jahrgang 1969


Tätigkeit im IAG
  • Produktmanagerin Dozenten und internationale Seminare
  • Referentin im Bereich "Unternehmensorganisation, Kooperation und Recht"

Ausbildung
Studium der Psychologie an der Universität Oxford (M. A.); Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Edinburgh (M. Sc.); Postgraduales Diplom in Gender Studies an der Universidad de Chile; Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Beratung (IFW, München); Train-the-Trainer Zertifikat der DGUV; Ausbildung zum systemischen Coach (gst, München)

Beruflicher Werdegang
Von 1996 bis 2000 beigeordnete Sachverständige bei der Educational, Scientific and Cultural Organization der Vereinten Nationen (UNESCO) in Santiago de Chile. Mitarbeit in  internationalen Bildungs- und Forschungsprojekten zur Bildungsevaluation und zur schulischen Organisationsentwicklung.  Seit 2002 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)

Ansprechpartnerin zu den Themen

  • Internationale Trainingsangebote
  • Coaching
  • Moderation und Kommunikation bei Veränderungsprozessen
  • Migration und interkulturelle Aspekte des Arbeitsschutzes

Kontakt

Institut für Arbeit und Gesundheit
der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
Königsbrücker Landstraße 2
01109 Dresden
Tel. +49 351 457-1124
Fax +49 351 457-201124


Publikationen (Auswahl)