Infoveranstaltung für Ärzte zur Neufassung der UVV "Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit"
(DGUV Vorschrift 2)

11.12.2010 im IAG Dresden

Zwei Männer mit Schutzhelmen in einer Fabrik

Foto: Gettyimages

Zum 01.01.2011 wird die Neufassung der DGUV Vorschrift 2 zur betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung von Betrieben mit mehr als 10 Beschäftigten, die sich für die Variante „Regelbetreuung“ entscheiden, in Kraft treten. Sie ist gleichzeitig als erste gemeinsame UVV der Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand mit einem ebenfalls neuen Kürzel versehen.

Die Betreuung wird damit in Anlehnung an die bereits aus der „Kleinbetriebsvariante“ bekannten Struktur in einen Teil „Grundbetreuung“ und einen Teil „betriebsspezifische Betreuung“ gegliedert. Die Grundbetreuung wird nach Einsatzzeiten bemessen, entsprechend der gewerbezweigtypischen Gefährdungspotentiale. Der Umfang der betriebsspezifischen Betreuung ist variabel, er richtet sich nach der betrieblichen Gefährdungsbeurteilung und setzt sich aus permanenten und temporären Komponenten zusammen. Die Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen gehört in den Bereich der betriebspezifischen Betreuung und ist damit nicht Gegenstand der Einsatzzeit der Grundbetreuung.
In dieser Veranstaltung wurden Handlungsanleitungen zur praktischen Realisierung angeboten, zur Sicherstellung der Beratungskompetenz der Betriebsärzte zu diesem Thema.

Referenten:

  • Dipl.-Ing. Gerhard Strothotte
    Leiter der Unterabteilung "Betrieblicher Arbeitsschutz" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Sankt Augusti
  • Dr. med. Giso Schmeißer
    Leiter Bereich "Arbeits- und Betriebsmedizin", Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Dresden

Zertifizierung:
4 Fortbildungspunkte (Sächsische Landesärztekammer)

Kontakt

Fachlicher Ansprechpartner
Dr. med. Giso Schmeißer
Tel.: +49 351 457 1550

Organisation und Anmeldung
Anja Köhler
Tel.: +49 351 457 1612
Fax: +49 351 457 1325