Programm

7. IAG-Trainertage

Dienstag, 07. Juni 2016

ab 12:00 Uhr Anmeldung und Begrüßungsimbiss
12:45 - 13:00 Uhr Hello again" - Willkommen bei den 7. IAG-Trainertagen
Katrin Boege, Institut für Arbeit und Gesundheit, IAG
13:00 - 13.15 Uhr Feedback 4.0 - simple.social.realtime
Resourceful Humans
13:15 - 14:15 Uhr Hot in the valley - wie die Digitalisierung klassische Trainings umkrempelt
Clara von Hugo, Leiterin Managemententwicklung AxelSpringer SE Berlin
14:15 - 14:45 Uhr Kaffeepause
14:45 - 16:15 Uhr Parallele Workshops 1-6
Workshops Workshop 1
LernToons gestalten und einsetzen
Katrin Adam, IAG
Workshop 2
Lernen 4.0
Prof. Nina Kahnwald, Hochschule der DGUV Sebastian Riebe, systemkonzept
Workshop 3
Flipping the Session: Einsatz eines mobilen Audience-Response-Systems in Training und Weiterbildung
Professor Quibeldey-Circel, Technische Hochschule Mittelhessen
Workshop 4
Merk-würdige Methoden
Barbara Messer, Barbara Messer GmbH
Workshop 5
Neue Vermittlungsformen im musikalisch-akustischen Bereich im Arbeitsschutz
Technische Aufsichtsperson der BGETEM
Workshop 6
E-Portfolios kennen, einsetzen und nutzen: Das eigene Lernen managen
Melanie Reiter, Pädagogische Hochschule Heidelberg
16:15 - 16:45 Uhr Kaffeepause
16:45 - 17:15 Uhr Reflexion und Praxistransfer
17:15 Uhr Tagesresume im Plenum
ab 18:30 Uhr Abendessen und Abendevent:
Der Stoff aus dem Helden sind: "The Raw Materials"

Mittwoch, 08. Juni 2016

9:00 - 9:45 Uhr Going digital: Fit für die digitale Transformation
Dr. Christoph Meier, Projektleiter, Universität St. Gallen
9:45 - 10:00 Uhr Kaffeepause
10:00 - 11:30 Uhr Parallele Workshops - 2. Durchgang der Workshops vom Vortag
11:40 - 12:00 Uhr "Seid Helden oder verlasst langsam das Gebäude!" Warum Querdenken in Training und Personalentwicklung sinnvoll ist
Resourceful Humans
12:00 - 12:15 Uhr Ist neu unbedingt besser? Was ermöglichen neue Formate?
Diskussionsrunde
12:15 - 12:30 Uhr Ausblick und Abschluss
ab 12:30 Uhr Abschlussimbiss
Gesamt- moderation Katrin Boege

Kontakt

Fachliche Ansprechpartnerin
Katrin Boege
Tel.: +49 351 457-1124

Organisation
Sandra Schöne
Tel.: +49 351 457-1122
Fax: +49 351 457-1325