Qualifizierung zum Sifa-Lernbegleiter

gezeichneter Mensch jongliert mit Gegenständen des Arbeitsschutzes Bsp. Helm

Sifa - Lernbegleiter

Die Ausbildung zum Sifa-Lernbegleiter wird zukünftig modular angeboten. Den ersten Schritt vom Dozenten zum Lernbegleiter bildet dabei die Basisqualifizierung. Nachfolgend wird dieses Modul durch weitere, ausbildungsspezifische Module passend zur Ausbildung der Fachkraft für Arbeitssicherheit, ergänzt. Die Informationsveranstaltung („Sifa-Info“) stellt einen weiteren Baustein der Qualifizierung dar. Darin wird bis 2016 die bisherige Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und deren Qualitätssicherung thematisiert.

Wir empfehlen Ihnen, als Trainer in der Ausbildung von Fachkräften für Arbeitssicherheit, die Qualifizierungsbausteine nach Möglichkeit in der aufgeführten Reihenfolge zu absolvieren:

  1. Informationsveranstaltung: Verbesserungen im Rahmen der Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  2. Basisqualifikation für Lernbegleiter (Modul 1)
  3. Weiterführende, ausbildungsspezifische Module (ab 2015, Module 2 bis 5)

Es besteht zudem die Möglichkeit, im Rahmen der Trainerprofilanalyse vorhandene Kompetenzen mit dem Anforderungsprofil an Dozenten/Lernbegleiter abzugleichen und anschließend die erforderlichen Qualifikationen durchzuführen.

Ihr Nutzen

Anhand von Schlüsseleinheiten (Basisqualifikation) lernen Sie die für die Tätigkeit als Trainer zentralen Inhalte und deren Rahmenbedingungen kennen. Sie entwickeln dabei ein Selbstverständnis als Lernbegleiter auf der Grundlage der Neurodidaktik.

Die ausbildungsspezifischen Module 2 bis 5, für Lernbegleiter in der Sifa-Ausbildung, beginnen ab 2015. In ihnen stehen die Fachthemen und die dazugehörigen Lernarrangements im Mittelpunkt.

Die Informationsveranstaltung stellt sicher, dass Sie den aktuellen Stand des Ausbildungsmaterials kennen.

Kontakt

Fachlicher Ansprechpartner
Roland Furmankiewicz
Tel.: +49 351 457-1619
Fax: +49 351 457-201619
/ Profil

Organisation
Sigrid Köhler
Tel.: +49 351 457-1918
Fax: +49 351 457-201918

Seminardatenbank

Hier geht es direkt zu den Angeboten für 
Trainer und Dozenten.

Seminarprogramm 2018

Download (PDF, 22,6 MB).
Gern senden wir Ihnen unser gedrucktes Seminarprogramm zu. Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine