• Ein Mann und eine Frau um die 60. ziehen gemeinsam an einem Strick.

Demografischer Wandel

Nutzen für Ihr Unternehmen

Das Durchschnittsalter der Arbeitnehmer in Deutschland nimmt immer mehr zu. Bis 2020 wird die Altersgruppe der 50- bis 64-Jährigen auf über 40 % steigen, das sind mehr als 2 von 5 Beschäftigten. Jedes Unternehmen ist inzwischen von den Folgen des demografischen Wandels betroffen. Doch was ist zu tun, damit Sie diese Entwicklung auch in Ihrem Unternehmen erkennen, rechtzeitig mit geeigneten Maßnahmen reagieren können und auch zukünftig als attraktiver Arbeitgeber wettbewerbsfähig sind? Dazu bieten wir Ihnen eine Seminarreihe an, die in Zusammenarbeit mit renommierten Instituten entwickelt wurde. Hier erfahren Sie, wie Sie die künftige Altersentwicklung Ihrer Belegschaft realistisch einschätzen und die Innovationsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter erhalten können. Nach dem Besuch aller drei Seminare erhalten Sie das Zertifikat »Demografie-Berater«. Selbstverständlich können Sie die Seminare auch einzeln buchen.

Unsere Kompetenzen

Das IAG engagiert sich seit Jahren zum Thema Demografie, insbesondere Arbeitsgestaltung und Demografie, im Rahmen von Forschung, Beratung und Qualifizierung. Mehrere IAG-Veranstaltungen befassen sich regelmäßig mit neuen Erkenntnissen und Maßnahmen im Umgang mit dem demografischen Wandel. Alle zwei Jahre findet das iga-Kolloquium „Gesund und sicher länger arbeiten“ in Kooperation mit der Initiative Gesundheit & Arbeit (iga) im IAG statt. Wir wirken in Arbeitsgruppen zur Thematik mit und tauschen uns mit Experten aus Politik und Wirtschaft aus. Erfahrungen daraus fließen in unsere Qualifizierungsangebote ein. Ein Bestandteil der Seminare zum Thema Demografie ist auch der Besuch unserer Praxisfelder. Hier erleben Sie nicht nur Musterarbeitsplätze aus Produktion und Verwaltung. Im Praxisfeld Ergonomie gestalten Sie auch selbst alter(n)sgerechte Arbeitsplätze und unterschiedliche Modelle einer altersgerechten Arbeitsorganisation. Simulationen zum Sehen, Hören und Fühlen zeigen eindrücklich, wie es sein könnte, wenn man älter ist.

Unser Beratungsangebot

Gemeinsam mit Ihrer gesetzlichen Unfallversicherung unterstützen wir Sie bei der ergonomischen Gestaltung der Arbeitsplätze und Arbeitsumgebung für alle Generationen. In Absprache mit Ihren Führungskräften und Verantwortlichen im Unternehmen können wir ein Szenario zur zukünftigen Entwicklung Ihrer Mitarbeiter erarbeiten und Sie zu den Themen »Altern und Führung«, »Arbeits- und Arbeitszeitgestaltung« und »Qualifizieren älterer Mitarbeiter«.

Kontakt

Fachliche Ansprechpartnerin
Susan Freiberg
Tel.: +49 351 457-1616
Fax: +49 351 457-201616
/ Profil 

Organisation
Sigrid Köhler
Tel.: +49 351 457-1918
Fax: +49 351 457-201918

Demografischer Wandel

Hier finden Sie Seminare zum Thema Demografischer Wandel.

Seminardatenbank

Hier geht es direkt zu den Angeboten für Betriebliche Fach- und Führungskräfte.

Seminarprogramm 2018

Download (PDF, 22,6 MB).
Gern senden wir Ihnen unser gedrucktes Seminarprogramm zu. Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine