Trainerprofilanalyse für Dozentinnen und Dozenten

Qualität Hand in Hand

Wenn Sie bereits als Trainer/in oder Dozent/in an der HGU oder in innerbetrieblichen Bildungsmaßnahmen tätig sind, können Sie Ihre methodischen und didaktischen Fähigkeiten mit der Trainerprofilanalyse weiterentwickeln. Diese ist ein idealer Ausgangspunkt für die Gestaltung von Lern- und Trainingsprozessen.

Individuelle Stärken und Entwicklungspotenziale

Auf Basis des Anforderungsprofils für Dozentinnen und Dozenten werden Ihre individuellen Stärken und Entwicklungspotenziale herausgearbeitet. Durch praktische Übungen und ein strukturiertes Interview geben Sie selbst Einblick in Ihre Arbeits- und Wirkungsweise. Sie erhalten eine strukturierte Analyse zu folgenden Kriterien:

  • Seminarplanung
  • Lehr- und Lernmethoden – Einsatz und Abwechslung
  • Visualisierung und Gestaltung eingesetzter Medien
  • Moderation und Führung der Gruppe
  • Teilnehmerorientierung
  • Flexibilität
  • Zeitmanagement
  • Teamteaching
  • Kommunikative Kompetenz
  • Selbstreflexion

Persönliches Trainerprofil

Wir geben Ihnen ein umfassendes Feedback und erstellen Ihr persönliches Trainerprofil. Dadurch erfahren Sie, wie Sie im Lehr- und Lernprozess auf andere wirken. Sie lernen zudem, welche Stärken Sie haben und welche Kompetenzen Sie noch besser nutzen können. Gerne unterstützen wir Sie außerdem darin, ein Qualifizierungsangebot (Seminare, Literatur oder/und Onlinequellen) zusammenzustellen, das zielgerichtet auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist.

Ansprechperson

Prof. Dr. Kathrin Brünner

Professur für Bildungswissenschaften

Tel: 06621 405-119