Große Spende für die Kleinen

Studierende der HGU spenden an die Medi-Kids des Klinikums Bad Hersfeld

08.12.2017

Image

Bild vergrößern

Scheckübergabe im Klinikum Bad Hersfeld DGUV

Soziales Engagement hat für die Studierenden der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) einen hohen Stellenwert.

Im Zuge der Tutorentätigkeit konnten die Studierenden des 5. Semesters des Bachelor-Studiengangs "Sozialversicherung, Schwerpunkt gesetzliche Unfallversicherung" Spendengelder für den Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Bad Hersfeld e.V. sammeln.

Hauptinitiator dieser Aktion war Carsten Beyss, Leiter Planung Studiengänge und Zertifikatsprogramme. In Zusammenarbeit mit Dekan Prof. Dr. Axel Weiß und dem Küchenchef Christian Rzeczewsky (Catering Rzeczewsky) konnten die Studierenden 1.500 € sammeln.

Die Spendenübergabe fand am 7. Dezember im Klinikum Bad Hersfeld statt.

Heino Stange, Schatzmeister der MediKids, und Chefärztin Dr. Carmen Knöppel führten die Gruppe durch die Kinderklinik und zeigten vor Ort, für was die Spenden eingesetzt werden.

So konnten sich alle Beteiligten davon überzeugen, dass das Geld dort ankommt, wo es am meisten gebraucht wird: Bei den Kindern.

"Wir als Studierende der Hochschule der gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) fühlen uns der Kinderklinik besonders verbunden, da viele Studierende der öffentlichen Unfallversicherungsträger bereits im Studium mit Verletzungen von Kleinkindern/Schülern in Berührung gekommen sind und diese auch in ihrem späteren Berufsleben betreuen."

"Die Versorgung unserer Versicherten können wir mit allen geeigneten Mitteln sicher stellen, umso mehr freuen wir uns, dass wir jetzt auch den Kleinsten etwas zukommen lassen können, z.B. für die Ausstattung der Kinderklinik. Ein verbessertes Umfeld und ein schöner Ort zur Genesung helfen den Betroffenen bei der Regeneration. Versicherte Kinder sind für uns nicht nur ein Fall oder eine Akte. Wir kümmern und sorgen uns um unsere Versicherten."

"Unser Ziel ist es, mit unserem Beitrag den Aufenthalt der Kinder im Krankenhaus zu verschönern und angenehmer zu gestalten. Bei der Umsetzung sprechen wir den MediKids Bad Hersfeld unser vollstes Vertrauen aus. Auch in Zukunft wollen wir die Zusammenarbeit fortführen und Andere ermutigen, aktiv zu werden.", so die Studienvertreter des 5. Semesters bei der Spendenscheckübergabe.

Anwesende bei der Spendenscheckübergabe: Prof. Dr. Axel Weiß (Fakultätsdekan); Friederike Eberhardt, Felix Eller, Niklas Kern, Kira Salchow (Vertreter des 5. Semesters); Christian Rzeczewsky (Caterer im Hause der HGU); Saskia Köpsell (Referentin der HGU); Dr. Carmen Knöppel (Chefärztin Kinderklinik); Wolfgang Schneider (Vorstandsmitglied MediKids); Heino Stange (Schatzmeister der MediKids); Dr. Gedeon Diab (Vorstandsmitglied MediKids).

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Saskia Köpsell, Referentin
Campus Bad Hersfeld
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel.: 06621 405-254