Was ist unter Tragezeitbegrenzung zu verstehen?

Tragezeitbegrenzungen sind zeitliche Begrenzungen bei der Benutzung von Persönlichen Schutzausrüstungen, die den Benutzer vor Überbeanspruchung schützen sollen.

Tragezeitbegrenzungen sind insbesondere in den Bereichen Schutzkleidung (DGUV Regel 112-189) und Atemschutz (DGUV Regel 112-190) von Bedeutung.