Sachgebiet Verpackung

Das Sachgebiet Verpackung befasst sich mit Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Verpackungsarbeiten. Hierzu gehören Handverpackung und Kommissionierung sowie das Betreiben von Verpackungsmaschinen und -anlagen sowie zugehörigen Zusatz- und Hilfseinrichtungen. 

Die Mitarbeit in der europäischen und internationalen Normung trägt dazu bei, dass auf dem Markt möglichst sichere und gesundheitsgerechte Verpackungsmaschinen zur Verfügung stehen. Das Sachgebiet unterstützt Hersteller bei der Gestaltung sicherer Maschinen und gibt Betrieben mit Verpackungsarbeitsplätzen Hilfestellung bei der Gefährdungsbeurteilung, Planung von Verpackungsanlagen, Beschaffung von Arbeitsmitteln sowie der Einrichtung und Optimierung von Arbeitsplätzen.

Ein Artikel im Jahrbuch Prävention 2012/2013 der BGN (PDF, 3,6 MB) unterstreicht die Bedeutung der Normung als Instrument der Primärprävention, gerade auch im Bereich der der Verpackungsmaschinen.

Ansprechperson

Leiter des Sachgebiets stv. Leiter des Sachgebiets
Portrait Thomas Gangkofner
Portrait Markus Husemann
Dipl.-Ing. Thomas Gangkofner
Dynamostraße 9-11
68165 Mannheim
Tel.: 0621 4456-3443

Dipl.-Ing. Markus Husemann
BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe
Karl-Marx-Straße 24
44141 Dortmund
Tel.: 0231 17634-5622