Disability Manager

Häufige Fragen

Kann ich auch eine Weiterbildungsveranstaltung besuchen, die nicht in der Liste der anrechenbaren Veranstaltungen steht?
Ja, nehmen Sie aber bitte zuvor Kontakt mit der DGUV auf, um zu klären, wie viele Weiterbildungsstunden dafür vergeben werden können.

Was passiert, wenn ich in einem Jahr zum Beispiel nur 18 Stunden Weiterbildung zusammenbekomme?
Bitte schicken sie uns eine kurze Begründung. Ihr Konto wird dann auf 20 Stunden aufgefüllt.

Ich bin Arzt und muss mich medizinisch weiterbilden. Muss ich zusätzlich die vollen 20 Stunden Weiterbildung im Disability Management nachweisen?
Nein, für die Weiterbildung der Fachärzte werden 10 Stunden pauschal angerechnet. Darüber hinaus sind dann noch 10 Stunden in den nicht medizinischen Kompetenzfeldern erforderlich.

Ich gebe selbst Seminare zum Disability Management. Muss ich darüber hinaus 20 Stunden Weiterbildung nachweisen?
Nein, Referententätigkeiten werden angerechnet. Bitte nehmen Sie Kontakt zur DGUV auf.

Ich schreibe eine Veröffentlichung zum Thema Diability Management. Kann ich mir dies als Weiterbildung anrechnen lassen?
Grundsätzlich ja. Bitte nehmen Sie Kontakt mit der DGUV auf.

Ihr Ansprechpartner

Oliver Fröhlke
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Tel.: +49 2241 231-1323
Fax: +49 2241 231-1333