Die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland.

Über 1 Million Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 9 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. Über 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag für Tag. Wann gehören Sie dazu?

Für die VBG in Hamburg, Standort Barmbek, suchen wir für die Organisationseinheit Beitrag und Gefahrtarif zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Bereichsleiterin / Bereichsleiter

Prüfdienst

Mit großem Engagement

  • führen Sie den Bereich personell (dabei hat ein Großteil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Dienstort nicht in Hamburg)
  • richten Sie den Bereich fachlich und organisatorisch an den Zielen des Unternehmens und der Organisationseinheit aus
  • übernehmen Sie die Einsatzsteuerung zu besetzender Stellen unter Berücksichtigung des bundesweiten Prüfaufkommens und beteiligen Sie sich an der Personalauswahl für den Bereich
  • führen Sie die jährliche Haushaltsplanung und -überwachung für den Bereich durch
  • erarbeiten Sie Arbeitsverfahren für den Bereich und stellen deren Umsetzung sowie die einheitliche Rechtsanwendung sicher
  • erarbeiten Sie Maßnahmen der Qualitätssicherung, führen diese ein, durch und prüfen diese
  • planen Sie die zu prüfenden Unternehmen, steuern diesen Prüfplan und stellen die Einhaltung sicher
  • bearbeiten Sie Einzelfälle von großer Komplexität oder großer rechtlicher und/oder wirtschaftlicher Bedeutung – auch vor Ort

Geeignet sind Sie für diese Position, wenn Sie

  • ein Hochschulstudium (Master) mit der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften abgeschlossen haben oder einen gleichwertigen Abschluss besitzen
  • fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Steuerrecht haben
  • Führungskompetenz, insbesondere für Führung auf Distanz, mitbringen
  • durchsetzungs-, kommunikations- und verhandlungsstark sind
  • die Bereitschaft zu Dienstreisen besitzen (und in diesem Zusammenhang möglichst auch den Führerschein der Klasse B)

Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt. Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit den im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen und einem leistungsgerechten Entgelt nach E 13 BG-AT (entspricht dem TVöD) bzw. A13 BBesO (soweit bereits ein Status als DO-Angestellte/Angestellter, Beamtin/Beamter vorliegt). Teilzeitwünschen kann im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden.

Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Männern in diesem Bereich begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Männern. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich am besten online bis zum 09.03.2018 unter oben genannter Anschrift. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung an:

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft - VBG
Ute Karstens
Massaquoipassage 1
22305 Hamburg
Online-Bewerbung

Kontakt:

Für Fragen steht Ihnen der Leiter der Organisationseinheit Beitrag und Gefahrtarif,
Matthias Michaelis,
Tel.: 040 5146-2200,
gern zur Verfügung.

Weitere Stellenmärkte

  • DGUV job - Service für Personal- und Arbeitsvermittlung der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen