Die BG der Bauwirtschaft (BG BAU) ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen.

Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen.

Für unsere Hauptverwaltung in Berlin suchen wir ab sofort für die Hauptabteilung Prävention der BG BAU eine/ einen

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter

Projekte für den Bereich Präventionsleistungen und -prozesse

in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet

Aufgaben

  • Projektmanagement, Projektleitung und Akquise Projekte der Prävention, insbesondere:
    • Erstellung von Projektanträgen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
    • Projektleitung eigener Projekte
    • Projektcontrolling aller Projekte der Prävention
    • Coaching der Projektleitungen
    • Aufstellung und Überwachung des Haushaltes für die KST des Projektmanagements
    • Sichtung einschlägiger Ausschreibungen (z.B: auf DGUV-Ebene, BAuA) mit Prüfung und Initiierung einer Beteiligung der BG BAU
    • Fachliche Aufbereitung von Anforderungen innerhalb der Hauptabteilung Prävention zur Weitergabe an die Vergabestelle bzw. Beschaffungsstelle sowie Abstimmung der vertraglichen Regelungen mit den beteiligten Abteilungen der Hauptverwaltung
  • Sonderaufgaben auf Zuweisung der Team- und Abteilungsleitung

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Einrichtung in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder einer dem zukünftigen Einsatzbereich entsprechenden Fachrichtung entsprechend den bglichen Laufbahnrichtlinien
  • Sehr Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umfangreiche Erfahrungen im Vergaberecht und Beschaffung
  • Kenntnisse im Vertragsrecht und Datenschutz
  • Einschlägige Erfahrungen in der Abwicklung von Forschungsprojekten
  • Gute Kenntnisse im bglichen Regelwerk und im staatlichen Recht
  • Kenntnis abteilungsübergreifender Verwaltungsabläufe innerhalb der BG BAU und der DGUV, SGB VII, Datenschutzrecht, VOL,VOF, Umgang mit CMS-Systemen im Forschungsbereich
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz, Verantwortungs- und Kooperationsbereitschaft, Loyalität
  • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
  • Das o.g. Aufgabenspektrum erfordert ein hohes Maß an technischem Verständnis und Organisationsvermögen mit mehrjähriger, praktischer Erfahrung im Bereich des Projektmanagements, der Projektleitung und der Akquise von Projekten.

Besoldung/ Vergütung:

Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 11 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Interessiert?

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bis zum 23.01.2018 per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an oder per Post an die oben genannte Adresse.

Bewerbung an:

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Personalabteilung
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin

Kontakt:

Als Ansprechperson in fachlichen Fragen steht Ihnen
Herr Prof. Werner,
Tel.: 030 85781-602,
zur Verfügung.

Weitere Stellenmärkte

  • DGUV job - Service für Personal- und Arbeitsvermittlung der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen