Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege ist die gesetzliche Unfallversicherung für nichtstaatliche Einrichtungen im Gesundheitsdienst und in der Wohlfahrtspflege.

Die Prävention von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren ist unsere vorrangige Aufgabe. Im Schadensfall gewährleisten wir optimale medizinische Behandlung sowie angemessene Entschädigung und sorgen dafür, dass unsere Versicherten wieder am beruflichen und gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Bundesweit betreuen etwa 2.100 Beschäftigte in der BGW rund 630.000 Unternehmen mit über acht Millionen Versicherten.

Sie sind IT-Profi, kennen sich mit Dokumentenmanagement- sowie Outputmanagement-Lösungen aus, und Sie suchen eine neue Herausforderung im Bereich DMS und OMS? Dann kommen Sie zu uns. Für den IT-Bereich in unserer Hauptverwaltung in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Informatikerin / Informatiker

Dokumentenmanagement und Outputmanagement-Systeme

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung der Dokumentenmanagement- und Outputmanagement-Systeme
  • Administration der Systeme und Fehleranalyse
  • Betrieb der DMS- und OMS-Lösungen sowie Fehlerbehebung in den Lösungen
  • Übernahme des System-Monitorings für DMS und OMS
  • Umsetzung von Konzepten für eine ganzheitliche Formular-Management-Lösung auf Basis der bestehenden Infrastruktur
  • Administration weiterer Lösungen im Microsoft-Umfeld

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • alternativ: ohne abgeschlossenes Hochschulstudium vertieftes Wissen und/oder Fähigkeiten und Erfahrungen aus einer mindestens sechsjährigen beruflichen Tätigkeit in den oben genannten Aufgaben
  • Erfahrung in der Administration von DMS- und OMS-Systemen
  • Kenntnisse in der Administration von Formular-Management-Lösungen
  • Kenntnisse in der Skript-Programmierung (PowerShell)
  • profunde Kenntnisse im Betrieb von Microsoft-Systemen
  • Grundkenntnisse im ITIL-basierten Prozessmanagement
  • grundlegendes Verständnis für allgemeine Konzepte im IT-Umfeld
  • hohe Ergebnis-, Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Entscheidungsfreude
  • sorgfältiger Arbeitsstil, analytische Denkweise, Kreativität und Argumentationsstärke
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und zu mehrtägigen, planbaren Dienstreisen

Ihr Arbeitsplatz:

Bei uns erwartet Sie ein engagiertes, professionelles Team sowie ein attraktives Umfeld. Wir bieten viele hervorragende betriebliche Sozialleistungen. Als familienfreundliches Unternehmen legen wir großen Wert auf Chancengleichheit.

  • Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 11 BG-AT.
  • Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
  • Die Stelle ist teilzeitgeeignet.
  • Die BGW strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse.

IT-Profis im Interview und mehr über die Arbeitgeberin BGW

Sie möchten Ihre Karrierechance bei der BGW nutzen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 22.11.2017 per E-Mail an oben genannte Anschrift. Auch auf außerberufliche Erfahrungen, z. B. im Rahmen ehrenamtlicher Tätigkeit, Familienarbeit etc., können Sie gern hinweisen.

Bewerbung an:

BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege
Hauptverwaltung
Personal
Herrn Niklas Schaffarczyk
Pappelallee 33/35/37
22089 Hamburg

Kontakt:

Für Vorabinformationen steht Ihnen
Herr Schaffarczyk,
Tel.: 040 20207-2222,
für fachliche Fragen
Herr Hötzsch,
Tel.: 040 20207-1702,
gern zur Verfügung.

Weitere Stellenmärkte

  • DGUV job - Service für Personal- und Arbeitsvermittlung der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen