Die Unfallkasse Baden-Württemberg als eine der größten Unfallkassen in Deutschland ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als gesetzliche Unfallversicherung ist sie in den Bereichen der Verhütung von Arbeitsunfällen, der Rehabilitation von Verletzten sowie der Entschädigung von Unfallfolgen tätig.

Für den Standort in Karlsruhe oder Stuttgart sucht sie zum nächst möglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Fachärztin / Facharzt

für Arbeitsmedizin

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Mitgliedsbetriebe in Fragen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • Ermittlung und Analyse der Ursachen von Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Erkrankungen
  • Beratung zur betriebsärztlichen Fachkunde und arbeitsmedizinischer Vorsorge
  • Kontaktpflege und Schulung von Betriebsärzten, Fachkräften für Arbeitssicherheit sowie der in den Unternehmen mit Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes befassten Personen
  • Fachliche Beratung und Unterstützung der Aufsichtspersonen
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Umsetzung von Präventionskonzepten (z.B. Neuausrichtung die betriebsärztlichen Betreuung)
  • Vertretung der Unfallkasse Baden-Württemberg in Fachgremien

Die UKBW bietet:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Tätigkeit in unbefristeter Anstellung
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach der Qualifikation bis Entgeltgruppe 15 (TVöD)
  • Die Ausstattung mit modernen Arbeits- und Kommunikationsmitteln, Dienstwagen
  • Sehr gute Sozialleistungen eines modernen und familienfreundlichen Arbeitsgebers im öffentlichen Dienstag
  • Flexible Arbeitszeitregelungen und umfassende BGM-Maßnahmen
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung
  • Idealerweise Facharzt (w/m) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin oder vergleichbare Facharztqualifikationen in einem klinischen Fachgebiet
  • Ausbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin
  • Erfahrung in Projekten des betrieblichen Gesundheitsmanagements und psychosozialen Fragestellungen
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B bzw. 3

Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Kundenorientierung
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe, Entschlusskraft und Eigeninitiative
  • Hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zum Außendienst und zu Dienstreisen

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis 30.10.2017 vorzugsweise online.

Bewerbung an:

Unfallkasse Baden-Württemberg
Sachgebiet Personal
Waldhornplatz 1
76131 Karlsruhe
Online-Bewerbung

Kontakt:

Für Fragen zur Stelle steht Ihnen
Herr Seeger,
Tel.: 0711 9321-7320,
für personalrechtliche Fragen
Herr Kropfreiter,
Tel.: 0721 6098-8305,
gerne zur Verfügung.

Weitere Stellenmärkte

  • DGUV job - Service für Personal- und Arbeitsvermittlung der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen