Die DGUV als Arbeitgeber

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV) ist der Spitzenverband der neun gewerblichen Berufsgenossenschaften und 24 Unfallkassen in Deutschland. Diese repräsentieren rund 75 Millionen Versicherte in rund vier Millionen Unternehmen und leisten Prävention in den Betrieben sowie Rehabilitation und Entschädigung bei Arbeits-, Wegeunfällen und Berufskrankheiten. Die DGUV vertritt die Unfallversicherung in allen politischen Angelegenheiten, schließt Verträge für das Unfallversicherungssystem und koordiniert die einzelnen Träger. Es werden ferner drei eigene Institute und eine Hochschule betrieben.

Wir erfüllen vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben in Forschung, Bildung und Lehre, Politikberatung und Verwaltung. Die Vielfalt der Aufgaben setzt sich bei den Menschen fort: Rund 1.200 Menschen unterschiedlicher Professionen arbeiten bei der DGUV, an 11 Standorten in Deutschland.

Was uns am Herzen liegt und uns als Arbeitgeber ausmacht:

  • Gleichstellung und Inklusion sind für uns nicht nur bloße Theorie, sondern gelebte Realität
  • Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Wir legen Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance
  • Wir investieren in die Aus- und Weiterbildung unsere Beschäftigten, und haben ein umfangreiches internes Bildungsprogramm für Beschäftigte und Führungskräfte
  • Gesundheit und Sicherheit haben bei uns oberste Priorität – das geht von ergonomischer Arbeitsplatzausstattung, Sport- und Bewegungsangeboten bis hin zu vielfältigen Schulungsmöglichkeiten rund um Gesundheit und Sicherheit

Bei einer Befragung der neuen Kolleginnen und Kollegen im Jahr 2016 wurden folgende vier Aspekte von den Befragten besonders positiv hervorgehoben: Arbeitsklima, Einarbeitung, Vereinbarkeit, Weiterbildung – darauf sind wir stolz, das ist uns wichtig, daran arbeiten wir auch weiterhin gemeinsam!

Stellenangebote

Weitere Informationen

Familienfreundlicher Arbeitgeber

Audit von © berufundfamilie gGmbH