Grün- und Landschaftspflege

Stand: 06.07.2016

Tätigkeiten der Grün- und Landschaftspflege sind vielfältig und reichen von der Pflege des Straßenbegleitgrüns bis zu Maßnahmen, um Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Landschaft und Parkanlagen sicherzustellen.

Hierbei kommen Handwerkzeuge, handgeführte Arbeitsgeräte sowie selbstfahrende Maschinen und landwirtschaftliche Fahrzeuge zum Einsatz.

Besonders gefährlich ist der Umgang mit der Motorsäge, z. B. bei Baumarbeiten. Werden die Tätigkeiten an Straßen, Hängen oder hochgelegenen Arbeitsplätzen durchgeführt, müssen zusätzliche Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes ergriffen werden.

Regelwerk

DGUV Regel 114-017 (bisher GUV-R 2109) "Gärtnerische Arbeiten"

DGUV Information 214-057 (bisher BGI/GUV-I 8610) "Gärtnerische Arbeiten"

DGUV Information 214-078 "Vorsicht Zecken"

VSG "Gartenbau, Obstbau und Parkanlagen" (VSG 4.2)