Auch der Weihnachtsmann braucht Abwechslung (17.12.2013)

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat heute einen Kurzfilm zu psychischen Belastungen am Arbeitsplatz veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt passend zur Jahreszeit der Weihnachtsmann.

mehr

Denk an mich. Dein Rücken - Umfrage: Wer stärkt Ihnen den Rücken (09.12.2013)

Die meisten Menschen in Deutschland können in schwierigen Zeiten auf Familie und Freunde zählen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken".

mehr

German Paralympic Media Award verliehen (03.12.2013)

Am 03. Dezember wird zum 15. Mal der German Paralympic Media Award vergeben. Mit ihm zeichnet die DGUV herausragende Berichterstattung über den Breiten-, Rehabilitations- und Leistungssport von Menschen mit Behinderung aus.

mehr

Rücken und Gelenke entlasten (28.11.2013)

Berufsgenossenschaften und Unfallkassen bieten den Unternehmen Unterstützung mit ihrer im Rahmen der Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken" neu aufgelegten Information "Belastungen für Rücken und Gelenke - was geht mich das an?".

mehr

Fit im Rolli (22.11.2013)

Für den sicheren Umgang mit dem Rollstuhl ist gerade die Kraft und Beweglichkeit der Oberkörpermuskulatur wichtig. Die Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken" stellt deshalb Ausgleichsübungen für Rollstuhlfahrer vor.

mehr

Letzte Möglichkeit zur Einreichung von Beiträgen zum Weltkongress 2014! (14.11.2013)

Am 30. November 2013 läuft die Meldefrist für Beiträge zum XX. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2014 ab.

mehr

Die Gewinner des Deutschen Arbeitsschutzpreises 2013 stehen fest: Fünf ausgezeichnete Ideen - zur Nachahmung empfohlen! (05.11.2013)

Die Gewinner des Deutschen Arbeitsschutzpreises 2013 stehen fest. Eine unabhängige Experten-Jury prämierte heute unter zwölf Nominierten vier zukunftsweisende Ideen für mehr Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.

mehr

Rückengesundheit Schwerpunktthema der gesetzlichen Unfallversicherung auf der A+A 2013 (29.10.2013)

Berufsgenossenschaften und Unfallkassen machen in diesem Jahr die Rückengesundheit zum Schwerpunktthema ihres Auftritts auf der Arbeitsschutzfachmesse A+A.

mehr

Mehr Bewegung in die Hausaufgaben bringen (01.10.2013)

Eltern sollten darauf achten, dass ihre Kinder bei den Hausaufgaben nicht die ganze Zeit an einem Platz sitzen. Darauf weisen die Träger der Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken" hin. Wichtig sei vor allem, die Sitzposition häufiger zu wechseln und immer wieder Bewegungspausen einzubauen. So ließe sich Langeweile und Rückenproblemen vorbeugen.

mehr

Ansprechpersonen für Journalisten

DGUV - Pressestelle
Glinkastraße 40
10117 Berlin

Pressesprecher:
Gregor Doepke
Stefan Boltz
Tel.: 030 288763768

Pressereferentin:
Elke Biesel
Tel.: 030 288763767

Kostenlose Infoline

Bei allgemeinen Fragen zur gesetzlichen Unfallversicherung wenden Sie sich bitte an die kostenlose