Geplante Mehrwertsteuer-Reform der Europäischen Kommission

(14.05.2012)

Geplante Mehrwertsteuer-Reform der Europäischen Kommission

Videopodcast; Laufzeit: 1:38 min

Hersteller: DGUV

Die Europäische Kommission plant im Zuge der Reform des Mehrwertsteuerrechts, bisher von der Mehrwertsteuer ausgenommene öffentliche Einrichtungen einzubeziehen. Davon wären auch soziale Sicherungssysteme, wie die gesetzliche Unfallversicherung, betroffen. Die Kosten der Sozialkassen könnten um 19 Prozent steigen, was nur durch Beitragserhöhungen oder Steuermittel ausgeglichen werden könnte. Über die Auswirkungen der Besteuerung auf die gesetzliche Unfallversicherung spricht DGUV-Hauptgeschäftsführer Dr. Joachim Breuer in seinem neuen Video-Podcast.