In guten Händen

(19.05.2011)

Herstellungsjahr: 2011, Laufzeit: 2 Minuten,
Herausgeber: DGUV

Ob Arbeitnehmer oder Kita-Kind, Musikerin oder Sportler: Die gesetzliche Unfallversicherung ist für rund 75 Millionen Menschen in Deutschland da. "In guten Händen" ist daher das Motto dieses Kurzfilmes, in dessen Fokus auch die Hände stehen: Sie arbeiten, helfen, halten fest oder packen zu - und stehen so auch für den Schutz durch die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, bei denen sich alle Versicherten "in guten Händen" wissen dürfen.

Download (deutsch und englisch)
Nicht als DVD erhältlich, nur zum Herunterladen.

Downloads: