Abschaltung Datenannahmestelle SpV LSV

19.03.2012

Image

 © Jaroslav Machacek, Fotolia.com

Ablösung der Datenannahmestelle der landwirtschaftlichen Sozialversicherung 

Derzeit erfolgt der Datenaustausch der Leistungserbringer (Ärzte) mit der Gesetzlichen Unfallversicherung (DALE-UV) über 2 Datenannahmestellen:

  • Datenannahmestelle DGUV
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
    Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand
  • Datenannahmestelle SpV LSV
    Spitzenverband der landwirtschaftlichen Sozialversicherung

Über diese beiden Datenannahmestellen werden die Berichte / Rechnungen des DALE-UV Verfahrens an die entsprechenden Unfallversicherungsträger sowie die Gesetzlichen Krankenkassen weitergeleitet bzw. verteilt.

Zukünftig werden die Daten der Leistungserbringer ausschließlich über die Datenannahmestelle DGUV an die Unfallversicherungsträger und die Gesetzlichen Krankenkassen verteilt bzw. weitergeleitet.

Das bedeutet für die Leistungserbringer, dass die Berichte / Rechnungen zukünftig ausschließlich an die Datenannahmestelle DGUV gesendet werden dürfen.

Bis zum 14.10.2012 sind noch beide Datenannahmestellen in Betrieb.
Diese Regelung ermöglicht es den ca. 6.000 Leistungserbringern und deren Softwareherstellern die Umstellung für alle schrittweise durchführen zu können. Ab dem 20.03.2012 können Leistungserbringer aber bereits Berichte / Rechnungen die für einen landwirtschaftlichen UV-Träger bestimmt sind an die Datenannahmestelle der DGUV senden. Dies setzt voraus, dass innerhalb der Software des Leistungserbringers die korrekte Adressierung vorgenommen wurde.

Die Adressierung der Datenannahmestelle DGUV ist in der Liste der UV-Träger aufgeführt (Spalten N-O-P). Die Liste steht für alle auf der Dale-UV-Homepage zur Verfügung unter:

Adresse:                     Download-Bereich
Gliederungspunkt:   allgemeine Dokumentationen
Datei:                           Liste Stammdaten UVT (XLSX, 445 kB)

Ab dem 15.10.2012 können die Berichte / Rechnungen der Leistungserbringer nur noch über die Datenannahmestelle der DGUV an die Unfallversicherungsträger und die Gesetzlichen Krankenkassen gesendet werden.

Pressekontakt

Dale-UV Support Team
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)
Tel.: 02241 231-1330
Fax: 02241 231-1341