• Veranstaltung in der Aula

Aktuelle Veranstaltungen

7. Praxistag Prävention - Heißarbeiten: Achtung Brandgefahr!
Termin: 02. November 2017

Unsachgemäß durchgeführte Heißarbeiten und feuergefährliche Arbeiten sind immer wieder die Hauptursachen für Brände mit hohen Sach- und Personenschäden. Hierzu gehören beispielsweise Schweißen, Löten, Trennschleifen, Dacharbeiten und Auftauen. Dabei werden die Gefahren wie Funkenflug, heiße Schweißperlen oder Wärmeübertragung oftmals unterschätzt.

Mehr Informationen
Die Zukunft der Arbeit: Arbeiten 4.0 - Zu jeder Zeit und an jedem Ort?
Termin: 23. - 24. November 2017

Die Veranstaltungsreihe "Die Zukunft der Arbeit" legt 2017 ihren Schwerpunkt auf den Aspekt der Flexibilisierung der Arbeit. Im Fokus steht die Möglichkeit, jederzeit und überall arbeiten zu können. Angefangen von Trends wie "Homeoffice" und "Arbeitszeitkonten", die schon seit vielen Jahren bekannt sind, bis hin zu so genannten "Cloudworkern" gibt es eine immer größer werdende Vielfalt an Konzepten. Dies bietet große Chancen, die Arbeit individuell nach den Ansprüchen aller Beteiligten zu gestalten aber auch Risiken, wenn die Grenzen der Flexibilität des Einzelnen überschritten werden.

mehr Informationen
Arbeitsmedizin 2.17
Termin: 01. - 02. Dezember 2017

Die 4. Arbeitsmedizinische Konferenz der BGW und der Sektion Selbstständige des VDBW bietet Informationen und einen spannenden kollegialen Austausch. Rechtliche Rahmenbedingungen stehen ebenso auf dem Programm wie die unternehmerischen Anforderungen. Auf der begleitenden Fachausstellung informieren Unternehmen über ihre Angebote rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie zum Praxismanagement.

mehr Informationen
3. IAG Wissensbörse
Termin: 26. - 27. November 2018

Die Digitalisierung der Arbeitswelt schafft neue Rahmenbedingungen der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz. Welche Auswirkungen sind mit der Vernetzung, Erreichbarkeit und Kontrolle durch Computer und Informationstechnologien verbunden? Innovative Fertigungstechnologien und Arbeitsmethoden können neue Unfallgefahren schaffen.

weitere Informationen

Archiv Veranstaltungen