Veranstaltungen 2014

13. Dresdner Forum Prävention "Risikoobservatorium"
Termin: 05. - 06. März 2014

Das Dresdner Forum Prävention bietet Entscheidungsträgern in der Prävention ein internes Diskussionsforum sowie die Möglichkeit zur Meinungsbildung und zum Erfahrungsaustausch. Die 13. Auflage steht unter dem Leitthema "Risikoobservatorium".

mehr Informationen
6. Dresdner Kita-Symposium
Termin: 21. - 22. März 2014

Im Mittelpunkt des Symposiums stehen Konzepte, aktuelle Forschungsergebnisse und Diskussionen für mehr Rückengesundheit und weniger Stress in der Kinderbetreuung, von denen nicht nur Erzieherinnen und Erzieher, sondern auch Eltern und Kinder profitieren.

mehr Informationen
Dresdner Gespräch Gesundheit und Arbeit 2014: Life-Balance - Haben Sie den richtigen Dreh schon gefunden?
Termin: 24. - 25. März 2014

Die Kombination aus Vorträgen, Gesprächsrunden und kurzen Inputs macht das Format des Dresdner Gespräches aus. Den Teilnehmenden steht viel Raum zum Netzwerken und für den Informations- und Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Gesucht wird diesmal nach Antworten auf die Leitfrage „Wie gelingt der richtige Dreh für die Life-Balance und welche Unterstützung kann die Arbeitswelt dabei leisten?“

mehr Informationen
3. Fachgespräch Evaluation - "Der Evaluations-Zug rollt"
Termin: 15. - 16. Mai 2014

Im Fokus des 3. Fachgesprächs steht das Thema „Evaluation der Präventionsleistung Information und Kommunikation“!
Hier schauen wir auf die Evaluation der gemeinsamen Präventionskampagne, aber auch auf Kampagnen einzelner Träger sowie die Evaluation weiterer Produkte dieser Präventionsleistung.

mehr Informationen
6. BGW trialog Dresden: Tagung für Betriebsärzte und Sicherheitsfachkräfte
Termin: 22. - 24. Mai 2014

Zum Schwerpunktthema "Muskel-Skelett-Erkrankungen" (MSE) treffen sich Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und BGW-Experten, um sich über die betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung zu informieren und über die Umsetzung des Gesundheitsschutzes in den Unternehmen auszutauschen.

mehr Informationen
IAG-Trainertage 2014
Termin: 03. - 04. Juni 2014

Der jährliche Erfahrungsaustausch für Trainerinnen und Trainer im Arbeitsschutz bietet ein Forum für die fachliche Weiterbildung und den Austausch. Diesmal werden Aspekte der Ermöglichungsdidaktik vertieft. Workshops führen methodisch über Selbstreflexion und Selbstklärung zur Integration eigener Erkenntnisse in den betrieblichen Kontext.

mehr Informationen
18. Workshop: "Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit"
Termin: 16. - 18. Juni 2014

Der Workshop „Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit“ dient seit 1984 als wohl wichtigste Stätte der Begegnung von Praktikern und Forschern im deutschsprachigen Raum, die sich mit psychologischen Aspekten der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes beschäftigen.

weitere Informationen
1. DGUV-Forum Forschung Extra - Gesunde Kitas und Schulen
Termin: 24. - 25. Juni 2014

Das erste „DGUV-Forum Forschung Extra“ widmet sich den aktuellen Forschungsergebnissen und Erkenntnissen der DGUV-Institute und ihrer Projektpartner für mehr Sicherheit und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen und Schulen. Das Forum wird gemeinsam von den DGUV Instituten, Institut für Arbeit und Gesundheit der DGUV (IAG), Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA) und Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der DGUV (IPA), durchgeführt.

Die Veranstaltung richtet sich an die Präventionsfachleute der Unfallversicherungsträger, ist aber auch offen für alle Interessierten, die sich mit dieser Thematik beschäftigen.

mehr Informationen
1. Praxistag Prävention
Termin: 26. Juni 2014

Protokolle, Berichte, Termine, Reisekosten oder Büroorganisation – ohne einen effektiven Einsatz von mobiler Informationstechnologie ist das nicht möglich. Die Zeiten sind vorbei, in denen allein das Notebook oder der PC am Büroarbeitsplatz diese Arbeiten unterstützen oder einfacher machen. Mobile Hochleistungsgeräte bieten eine erhebliche Erleichterung. Inzwischen gibt es viele Anwendungen, die speziell für den Arbeitsschutz entwickelt wurden.

Lernen Sie in dieser Veranstaltung den praktischen Umgang mobiler Endgeräte sowie ihrer Software (Apps) näher kennen und erfahren Sie, wie Sie von der neuesten Technologie in Ihrer täglichen Arbeit unterstützt werden. Über den theoretischen Hintergrund hinaus haben Sie die Möglichkeit, mobile Anwendungen praktisch auszuprobieren.

weitere Informationen
Wiedereingliederung von psychisch erkrankten Beschäftigten: Schnittstellen zwischen Arbeitsschutz, Rehabilitation und Psychotherapie
Termin: 03. - 04. Juli 2014

Die Wiedereingliederung psychisch erkrankter Beschäftigter stellt viele Unternehmen vor besondere Herausforderungen.Die zweite Veranstaltung in der Reihe „Schnittstellen zwischen Prävention, Rehabilitation und Psychotherapie“ richtet sich an alle, die bei der Wiedereingliederung von psychisch erkrankten Beschäftigten mitwirken oder die präventiv dafür Sorge tragen, dass bei der Arbeit möglichst keine Risikofaktoren für psychische Erkrankungen vorliegen oder einen Rückfall begünstigen. Es werden praxisnahe Probleme aufgezeigt und Lösungsansätze diskutiert.

mehr Informationen
Forum "Hochschulen und Forschungseinrichtungen - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz"
Termin: 15. - 17. September 2014

Das Forum „Hochschulen und Forschungseinrichtungen - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz“, früher eine Kooperationsveranstaltung der Landesunfallkasse Niedersachsen und der ehemaligen HIS GmbH, wird ab 2014 in bewährter Weise am IAG in Dresden weitergeführt. Veranstalter ist jetzt das Sachgebiet „Hochschulen, Forschungseinrichtungen“ der DGUV. Die Teilnehmer werden über neue, hochschulrelevante Vorschriften, Regelungen und berufsgenossenschaftliche Hilfestellungen informiert. Im Vordergrund stehen dabei am ersten Tag Organisation und Verantwortung an Hochschulen.

mehr Informationen
6. Dresdner Forum Employability: Diversity - Grenzen überwinden
Termin: 22. September 2014

Diversity in den Unternehmen soll in diesem Jahr unter dem Gesichtspunkt der Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Migrationshintergrund und von Menschen mit Behinderung beleuchtet und diskutiert werden.

Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung werden hierzu in Grundsatzreferaten, Workshops und Erfahrungsberichten einen Überblick ausgewählter Fragen zum Erhalt und zur Stärkung der Beschäftigungsfähigkeit geben, gelungene Integrations- und Inklusionsbeispiele aus den Unternehmen vorstellen und mit den eingeladenen Veranstaltungsteilnehmern – Führungskräfte und Personalentscheider aus bundesweit ansässigen Unternehmen – diskutieren.

Veranstalter: VBG - Verwaltungs-Berufsgenossenschaft

mehr Informationen
IAG Wissensbörse Prävention
Termin: 10. - 11. November 2014

Um die Beschäftigungsfähigkeit von Fachkräften im Unternehmen langfristig zu sichern, sind effektive und gesundheitsgerecht gestaltete Arbeitssysteme erforderlich. Unter dem Motto "Arbeit gesund und menschengerecht gestalten" beschäftigt sich diese Veranstaltung mit aktuellen Fragen der Prävention. Die interdisziplinäre Tagung richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte.

mehr Informationen
SiGe-Fachgespräch Büro
Termin: 09. - 10. Dezember 2014

Die Zahl der Menschen, die an einem Büroarbeitsplatz tätig sind, ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Ihr Anteil an der Erwerbsbevölkerung in Deutschland beträgt zurzeit knapp 50 Prozent und wird voraussichtlich weiter wachsen. Auch der Wandel von der Industriegesellschaft zur Dienstleistungsgesellschaft führt zu einer Veränderung der Arbeitsbedingungen. Was bedeutet das langfristig für die Beschäftigten, die in einem Büro arbeiten? Mit dieser Frage und vielen weiteren Aspekten beschäftigt sich das SiGe-Fachgespräch Büro.

mehr Informationen

Archiv Veranstaltungen