Veranstaltungen 2016

DGUV-Fachgespräch Sicherheitsbeauftragte
Termin: 01. - 02. März 2016

Vor dem Hintergrund der Neuregelungen zur Bestimmung von Sicherheitsbeauftragten geht es beim DGUV-Fachgespräch "Sicherheitsbeauftragte: Wirkung, Kommunikation und Perspektiven" um aktuelle Fragen aus der Praxis. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Akteure im betrieblichen Arbeitsschutz und an die Aufsichtspersonen der Unfallversicherungsträger.

mehr Informationen
Dresdner Gespräch Gesundheit und Arbeit: Die Mischung macht`s - Gemeinsam für gesunde Betriebe
Termin: 14. - 15. März 2016

Das Anliegen der iga.Veranstaltungsreihe "Dresdner Gespräch Gesundheit und Arbeit" ist es, aktuelle Themen auf die zu Agenda setzen, einen intensiven Erfahrungsaustausch zufördern, Aha-Erlebnisse und neue Ideen zu erzeugen. 2016 bietet das Präventionsgesetz den Rahmen der Veranstaltung und sicher auch vielfältige Ansatzpunkte für intensive Gespräche.

mehr Informationen
4th International Strategy Conference on Health and Safety at Work: Moving ahead - Vision.Human.Work
Termin: 21. - 24. März 2016

The 4th International Strategy Conference will be linked with the outcomes of the XX World Congress and build a bridge to the XXI World Congress on Safety and Health at Work 2017 in Singapore.

mehr Informationen
Maschinensicherheitstagung der BG ETEM
Termin: 05. - 06. April 2016

Zahlreiche Rechtsvorschriften und Regelwerke formulieren umfassende Anforderungen für die Beschaffenheit und den Betrieb von Maschinen. Die Tagung der BG ETEM gibt aktuelle Informationen zum Stand dieser Vorschriften und Regeln und erläutert die übergreifenden gesetzlichen Forderungen mit Fachreferaten zu ausgewählten Teilthemen. Ergänzend wird allen Tagungsgästen die Teilnahme an drei Workshops angeboten, die eine vertiefte und von Diskussionen begleitete Behandlung von Konstruktions- und Ausrüstungsanforderungen ermöglicht.

mehr Informationen
3. Praxistag Prävention: Sicherer Umgang mit Nanomaterialien: DGUV Nano-Portal und "Nanoramen"
Termin: 05. April 2016

In welchen Anwendungsbereichen werden Nanomaterialien benutzt? Bei welchen Tätigkeiten können sie freigesetzt werden? In wieweit lassen sich bewährte Arbeitsschutzmaßnahmen auf Nanomaterialien übertragen? Antworten auf diese Fragen geben das DGUV Nano-Portal sowie meherere E-Learning-Tools, die sogenannten "Nanoramen".

mehr Informationen
Prävention und Gesundheitsförderung in Schulen - Vielfalt gestalten und Gesundheit erhalten
Termin: 20. - 21. April 2016

Diese Kooperationsveranstaltung wird von der DGUV, der Kultusministerkonferenz (KMK) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gemeinsam durchgeführt. Ziel ist es, den Zusammenhang zwischen Inklusion und Gesundheit im Kontext von Schule mehrperspektivisch aufzuzeigen. Darüber hinaus werden Impulse zur Stärkung der Kommunikation und Kooperation zwischen Schule und der gesetzlichen Unfallversicherung sowie anderen Akteuren des Sozial- und Bildungsbereiches gegeben.

mehr Informationen (PDF, 1,0 MB)

7. BGW trialog Dresden: Zukunft des betrieblichen Arbeitsschutzes
Termin: 28. - 30. April 2016

Betriebsärztlicher und sicherheitstechnischer Sachverstand trifft auf BGW-Know-how: Auf dem BGW trialog Dresden 2016 geht es um die Zukunft des betrieblichen Arbeitsschutzes. Diese zentralen Fragen bestimmen das Programm des Kongresses: Wie kann die Zusammenarbeit im Unternehmen optimiert werden? Welche neuen Anforderungen gibt es? Wie sollen Arbeitsplätze 2030 gestaltet sein? Welche zusätzlichen Maßnahmen benötigt "Arbeitsschutz 4.0"?

mehr Informationen
IAG-Trainertage 2016: Lernen 4.0 – Neue Formate in Training und Weiterbildung
Termin: 07. - 08. Juni 2016

Welche neuen Formate unterstützen Lernen im digitalen Zeitalter? Mit welchen Methoden begegnet man der Herausforderung, sich Wissen und Kompetenzen in immer kürzeren Abständen aneignen zu müssen? Auf den diesjährigen Trainertagen haben Trainerinnen und Trainer die Gelegenheit, einige dieser neuen Formate live zu erleben und selbst auszuprobieren.

weitere Informationen
2. DGUV-Forum Forschung Extra – Gefahrstoff-Forschung – Gerüche und Reizstoffe
Termin: 28. - 29. Juni 2016

Frische, saubere Luft ist ein Merkmal für die Qualität der Atemluft. Geruch interpretieren wir vielfach als Hinweis auf eine Schadstoffbelastung und sorgen uns um unsere Gesundheit. Die Frage ist dann: Riecht es nur oder ist es schon gesundheitsschädlich? Dieser und anderer Fragen rund um das Thema Gerüche und Reizstoffe wird auf dem DGUV Forum-Forschung nachgegangen.

mehr Informationen
2. Forum "Hochschulen und Forschungseinrichtungen - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz"
Termin: 28. - 30. September 2016

Die Fachtagung bietet für Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein wichtiges Forum zum Informationsaustausch. Unsere Veranstaltung möchte durch ein breites Themenangebot den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, Neues zu lernen und andere an ihren eigenen Erfahrungen aus der Praxis teilhaben zu lassen.

mehr Informationen
Die Zukunft der Arbeit: Sicherheit und Gesundheit im 4.0-Zeitalter – Arbeit, Verkehr, Bildung
Termin: 11. - 12. Oktober 2016

Die Veranstaltungsreihe „Die Zukunft der Arbeit“ legt 2016 ihre Schwerpunkte auf Sicherheit und Gesundheit in Zeiten des digitalen Wandels. Die Themen Arbeit, Verkehr und Bildung stehen dabei im Mittelpunkt.

mehr Informationen
4. Praxistag Prävention: Bilder und Rechte - Rechtssichere Nutzung von Bildmaterial und die DGUV-Bilddatenbank
Termin: 13. Oktober 2016

Im Internet, für Broschüren, Poster oder Präsentationen – Bildmaterial wird überall gebraucht, um Texte anschaulicher zu machen. Das richtige Foto zum entsprechenden Thema zu finden, ist allerdings manchmal schwierig – erst recht, wenn die Suche unter Zeitdruck geschieht. Einfach ein Bild aus dem Internet herunterzuladen, ist keine Lösung. Sind die Rechte nicht geklärt, kann das unangenehm und teuer werden!

weitere Informationen
BGW forum Ost: Gesundheitsschutz im Beruf
Termin: 04. - 05. November 2016

Wer vor Ort die Gesundheitsversorgung von Patientinnen und Patienten sichert oder Hilfsleistungen bietet, wird auch mit eigenen gesundheitlichen Herausforderungen konfrontiert. Tipps und Tricks für einen sicheren und gesunden Arbeitsalltag von Selbstständigen und Beschäftigten in ambulanten medizinischen Einrichtungen vermittelt diese regionale Veranstaltung der Reihe "BGW forum". Sie richten sich insbesondere an human-, tier- und zahnmedizinische Praxen, Apotheken, Labore und Dialyseeinrichtungen, psychotherapeutische Praxen sowie Hebammen und Entbindungspfleger.

mehr Informationen
29. Niederspannungsfachtagung
Termin: 08. November 2016

Der VDE Bezirksverein Dresden und der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Sachsen/Thüringen laden zur 29. Niederspannungsfachtagung ein. Das Rahmenthema ist Licht-Beleuchtung-Lichtsysteme-Energieeffizienz. Aber auch in anderen Fachgebieten werden Vorträge angeboten.

mehr Informationen
3. BGW Symposium Gewalt und Agression am Arbeitsplatz
Termin: 17. - 18. November 2016

Gerade in Betreuungs- und Pflegeberufen kommt es überdurchschnittlich häufig zu aggressiven und gewalttätigen Übergriffen. Mit diesem Symposium will die BGW das Bewusstsein für die Gewaltproblematik weiter schärfen und zu einer Kultur der Offenheit und Prävention in Einrichtungen beitragen.

mehr Informationen
2. IAG Wissensbörse Prävention: Zwischen Paragrafendschungel, Präventionskultur und Vision Zero
© Jakub Jirsák - Fotolia.com
Termin: 21. - 22. November 2016

Was ist neu im Vorschriften- und Regelwerk zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren? Die Antwort auf dieser Frage steht im Mittelpunkt dieser interdisziplinären Tagung im IAG. Das handlungsorientierte Veranstaltungskonzept richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, betriebliche Führungskräfte, Personalvertretungen, freie Berater, Aufsichtspersonen und Personen aus dem normsetzenden Bereich.

mehr Informationen
IAG-Trainertage 2017: Neues aus der Lehr-Lernforschung
Termin: 06. - 07. Juni 2017

Welche Erkenntnisse haben Forschende an Universitäten in den letzten Jahren zum Thema Lehren und Lernen gewonnen? Was macht gute Lehre aus? Welche Mythen gibt es zu gutem Lehren und Lernen – und welche davon sind richtig und welche falsch? Bei den 8. IAG-Trainertagen, die am 6. und 7. Juni 2017 im Institut für Arbeit und Gesundheit in Dresden statt finden, dreht sich alles um die Lehr-Lernforschung.

weitere Informationen